logo anzeige Schleizer Dreieck Online Logo 90 Jahre
Samstag, 24. Juni 2017
SCHLEIZER DREIECK --> Aktuelles
German English

Top 10 NEWS

22.06.2017
German Cycling Cup am Start ...
09.06.2017
Mikaela Åhlin-Kottulinsky kommt ans Schl...
08.06.2017
Oldtimer Grand Prix wirft seinen Schatte...
01.06.2017
Schleizer Dreieck Jedermann - Trainingsa...
01.06.2017
Buch 90 Jahre Schleizer Dreieck nur noch...
29.05.2017
DRK-Oldtimer zu Gast...
23.05.2017
Kart und Bike Training am Wochenende...
22.05.2017
Tribünen am Dreieck sollen repariert wer...
19.05.2017
Schrauben am eigenen Auto: Was ist heute...
17.05.2017
DRK - Oldtimer wieder in Schleiz zu Gast...

Folge uns auf Facebook
Fahrsicherheitstraining
PRO Schleizer Dreieck

Stadt Schleiz

Stadt Schleiz
BEK Autohaus Gera
Beitrag vom 23.09.2016 (Quelle: Isabell Hagedorn)Druckversion
Druckversion

Autokauf finanzieren: Wie sparen Sie am besten?

Foto: pixabay.com
Zoom  Foto: pixabay.com

Das Auto gehört zu den kostspieligsten Anschaffungen, die die meisten Menschen tätigen - umso sorgfältiger sollte die Finanzierung abgewogen werden. Schon geringe Unterschiede bei der Verzinsung wirken sich aufgrund der hohen Beträge und langen Laufzeiten meist erheblich aus. Zudem gibt es verschiedene Finanzierungsprodukte, zwischen denen sich die Kunden entscheiden müssen. Worauf kommt es bei der Autofinanzierung an?

Drei-Wege-Finanzierung ratsam?
Abgesehen vom klassischen Ratenkredit wird zunehmend auch die Drei-Wege-Finanzierung angeboten. Nach einer Anzahlung werden zunächst monatliche Zahlungen getätigt. Nach der vereinbarten Laufzeit kann der Kunde aus drei unterschiedlichen Möglichkeiten wählen:

1. Der Restbetrag wird als konventioneller Ratenkredit getilgt
2. Der Restbetrag wird in einer Summe gezahlt
3. Das Auto wird wieder abgegeben

So verlockend diese scheinbar flexible Finanzierung auch klingen mag: Fachleute zeigen sich eher skeptisch und empfehlen diese Variante nur, wenn genügend Geld für die Barzahlung zur Verfügung steht. Andernfalls droht bei einer Finanzierung der Restsumme ein erhöhter Zinssatz. Somit wird die Flexibilität auch mit einer gewissen Unsicherheit erkauft.

Autokredite besonders günstig erhalten
Wer hingegen bereits im Vorfeld einen Ratenkredit für den Wagen abschließt, kann von den Vorzügen der Autokredite profitieren: Denn weil es sich um recht hohe Kreditsummen handelt, deren Ausfallrisiko gering ist, werden besonders niedrige Zinssätze gewährt. Wer einen Ratenkredit für das Auto abschließt, sollte den Verwendungszweck deshalb immer angeben. Das Auto dient gleichzeitig als Sicherheit für das Darlehen: Kommt es zu einem Zahlungsausfall, kann die Bank den Wagen zur Tilgung der Restsumme veräußern. Aus diesem Grund muss die Zulassungsbescheinigung Teil II (ehemals Fahrzeugbrief) als Besitzurkunde bei der Bank deponiert werden. Zudem wird eine Vollkaskoversicherung verlangt. Dadurch stellt das Kreditinstitut sicher, dass das Auto bei einem Schaden nicht wertlos wird. Dabei ist es allerdings keinesfalls notwendig, dass ein Neuwagen gekauft wird. In der Regel wird der Kauf eines Gebrauchtwagens ebenso akzeptiert, sofern das Fahrzeug nicht älter als etwa fünf bis sieben Jahre ist.

Wichtig: Auf kostenlose Sondertilgung achten
Damit das Darlehen für den neuen Wagen besonders günstig ausfällt, sollte der Kredit wenn möglich auf einen zweiten Kreditnehmer aufgenommen werden. Durch die größere Sicherheit fällt der Zinssatz in der Folge meist geringer aus. Zudem ist es ratsam, auf das Recht der kostenlosen Sondertilgung zu achten. Häufig wird der alte Wagen erst nach dem Neukauf veräußert; der Erlös kann dann bereits für die Abzahlung des Autokredites verwendet werden. Kompetente Beratung zu Autokrediten erhält man im persönlichen Gespräch bei seiner Hausbank oder beim Kreditvergleich im Internet, wo man ganz einfach einen passenden Kredit finden kann. So finden Interessenten leicht das passende Angebot für die eigenen Bedürfnisse und sind schon bald im neuen Trauwagen unterwegs.

1999 - 2017 © by Betreibergesellschaft Schleizer Dreieck mbH - Irrtümer und Änderungen im Inhalt vorbehalten!