IHRO kehrt zurück

Schleiz sagt: “Welcome back, IHRO!” Die Rennserie, in der ausschließlich historische GP-Motorräder von ehemaligen GP-Piloten an den Start gehen war schon in der Vergangenheit Gast am Schleizer Dreieck. Im Rahmen der German TT vom 15.-17. Juni gibt es nun ein Wiedersehen  mit Tobias Werner sowie mit Motorrädern wie Norton, Bultaco, Manx, König, Moto Morini, Paton, Matchless, BSA, Seeley usw. Die Fahrer freuen sich auf Schleiz, sie fühlen sich auf unserer Strecke “zu Hause” (Originalton!). Wir freuen uns auch! Herzlich Willkommen!

Letzmalig war die IHRO in der Saison 2014 auf dem Schleizer Dreieck zu Gast.

One Response to “IHRO kehrt zurück

  • Hallo Rennfreunde,

    Schade, aber Heinz Rosner wird nicht mitfahren weil er auch am Sachsenring 22-23-24 Juni färht, und das wird ihm zuviel. Aber wir werden sicher ein großes und vielfältiges starterfeld haben mit Fahrer aus England, Belgien, Hollamd, Deutschland und Italien. Wir freuen uns riesig wider daheim zu sein. Sehe auch mal unsere FB siete an http://www.ihro.nu

    Viele Renngrüße
    Jos van Wessel.
    Organisation IHRO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 1