Neu: Internationale Deutsche Super Motomeisterschaft

Neben den Driftkünstlern werden am letzten Juni-Wochenende – 27. und 28. Juni – die Piloten der Internationalen Deutschen Supermoto Meisterschaft – erstmals seit 2004 am Schleizer Dreieck – wieder zu Gast sein. Während die Automobilpiloten am Buchhübel ihr Können unter Beweis stellen werden, sind die Zweiradartisten rund ums Fahrerlager 2 unterwegs. An den Start gehen die Klassen Internationale Deutsche Meisterschaft, DMSB Meisterschaft, Deutscher Pokal sowie weitere Nachwuchsklassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.